Dieser Bereich wird derzeit überarbeitet. Die Links zu den Projekten funktionieren nur eingeschränkt. Alternativ über die Menüleiste auswählen.

Danke für Euer Verständnis!

 

Meine Projekte

In diesem Bereich findet Ihr meine Projekte, welche ich in Arbeit habe oder plane. Anregungen und unterstützendes Material dazu sind herzlich willkommen. Auch konstruktive Kritik ist natürlich herzlich willkommen und unbedingt erwünscht. Ich versuche hier auch einen Einblick in die Entstehung einses EEP-Modelles sowie Hintergründe zu deren Vorbildern zu vermitteln. Also lade ich herzlich zu einer Führung durch "meine Werkstatt" ein. Ich wünsche dazu viel Spaß.


Zu den Unterkategorien:

Projekte der DB:

Lokomotiven der Deutschen Bundesbahn

Reisezugwagen der Deutschen Bundesbahn

Güterwagen der Deutschen Bundesbahn

Nebenfahrzeuge der Deutschen Bundesbahn

Internationale Projekte

Europa

FrankreicH

Lokomotiven der SNCF

Reisezugwagen der SNCF

Güterwagen der SNCF

Belgien

Niederlande

Großbritannien

USA

Vereinigte Staaten

Canada

Allgemein

Verschiedenes:

 

Projekte der Deutschen Bundesbahn

Eine Übersicht über meine Projekte aus dem Bereicht Deutsche Bundesbahn. Zunächst sind hier nur Güterwagen und Dienstfahrzeuge der DB zu finden, später werde ich auch im Bereich Postwagen und einiger besonderer Personenwagen  wie dem doppelstöckigen DD4üm 57 oder der Neukonstruktion des MPw4i / MPw4üg, tätig.

Hier geht es weiter zu den Unterkategorien:


DB Reisezugwagen

Ashampoo Snap 2016.05.08 12h46m19s 001

Derzeit einziges Projekt ist hier der DPw4üm 56 / MDDm 911


DB Güterwagen

OOtz 50 Top

Bislang sind hier der OOtz 50 / Fad 167 und der Xml 57 / K(k)lm 505 zu finden.


DB Dienstfahrzeuge

Skl50 Top

Derzeit findet sich hier der Klv 50 und seine Verwandten Klv 51 und Klv 52 mit den Anhängern Kla 01 und Kla 04

Flach- und Niederbordwagen der DB

Herunter fallen eine ganze Reihe von Wagen. Alles an Waggons, was eine flache Ladefläche oder Bordwände mit einer Höhe von weniger als 70 cm hat, landet hier.

Ladung LKW

OOt(z) /Fad(s) der Deutschen Bundesbahn

Ableitung => KKt 57 /Tad 961 (Klappdeckelwagen, wird zu gegebener Zeit in einem eigenen Projekt vorgestellt)


Anmerkung:

Aus technischen Schwierigkeiten kommen die Modelle erst einmal als reine Rollmodelle mit zuschaltbarer Ladung. Ich suche zunächst nach einer Lösung für ein Problem im Bereich der Be- und Entladung des Modelles. Erst wenn ich eine zufriedenstellende und vertretbare Lösung (bezüglich der Frame-Belastung) gefunden habe, geht es mit dem OOtz Funktionsmodellen weiter. Ich bitte um Verständnis.


Typ: Offener Wagen in Sonderbauart, Schwerkraft Selbstentladewagen für Schüttgut

Zeitraum: 1954 (OOtz 50, Fad 167, Fal 167), 1964 (OOt74, Fad(s) 173, Fal(s) 173) bis 1998, Fad 177, Fal 177 bis 2000

Verwendung: Transport nicht nässeempfindlicher Schüttgüter (Kohle, Koks, Erz und Kalk) in Block- bzw. Ganzzügen

Modellset "Kohlentransport"

Modellset "Langer Heinrich" (Erzzug näheres bei Klick auf nebenstehendem Namen!)

Modellset "Kalk aus dem Angertal"

Modellset: Inhalt Epoche Anmerkungen
Kohlentransport 3x OOtz 50, 3x OOt 74 III  
Erztransport 3x OOtz 50, 3x OOt 74 III Beschriftung "Erz IIId" bei einigen Fahrzeugen
Kalktransport 3x OOtz 50, 3x OOt 74 III  
Kohlentransport 3x Fad 167, 3x Fad 173 IV  
Erztransport 3x Fad 167, 3x Fad 173,2x Fad 177 IV Beschriftung "Erz IIId" bei einigen Fahrzeugen
Kalktransport 3x Fad 167, 3x Fad 173 IV  
Erztransport ZAK 3x Fad 167, 3xFad 173, 1x  Fad167, 1x Fads 175 IV einzelnen Fad kommen jeweils als "Schmetterlingswagen"

Die Sets werden entsprechend ihrer Ladung schwarz, rotbraun und weiß verschmutzt, die einzelnen Wagen unterschiedlich stark. Beim Erzset werden einige Wagen die typische "Erz IIId" Beschriftung erhalten, in der Epoche III mehr als in Epoche IV. Das letzte Set ist der Zug mit der Automatischen Kupplung.

OOtz 50 Top

Bild: OOtz 50 / Fad 167 im HomeNos, Handbremsseite. Hintere Entladeklappen geöffnet und gesichert (Sperrhebel). Untexturiert. So sauber wird er mit Sicherheit nicht bleiben!

  • BodenansichtBodenansicht
  • LaderaumLaderaum
  • Minden-Dorstfeld_931Minden-Dorstfeld_931
  • DurchblickDurchblick
  • HomeNos_untexturiertHomeNos_untexturiert
  • Von_UntenVon_Unten
  • Aufstieg_AufbauAufstieg_Aufbau

Simple Image Gallery Extended

Der Fad 177 (Epoche IV) der DB

Fad177 2

Nach einem ersten Prototyp 1971 wurden zwischen 1972 und 1974 dier Wagen der Reihe Fads 177 gebaut. Diese Wagen entsprechen weitgehend den Wagen der Reihe Fads 175, allerdings büßten sie, da sie ausschließlich für den Erzverkehr bestimmt waren, den Oberkasten ein. Durch das höhere spezifische Gewicht des Erzes war dieser nicht vonnöten, da die Wagen ohnehin nur bis zur Kante des obergurtes beladen werden konnten. Die Klappenmechanik entsprach in etwa der des Fad 167, ebenso wie die Daumenwellenverschlüsse.